Assessment-Coaching

Wie können Sie für Ihr Unternehmen Potenzialträger sinnvoll finden, fördern und halten? Wie treffen Sie hierbei klare und gute Entscheidungen bezüglich innerbetrieblicher Karrieren? Unser Angebot ist ein Assessment-Coaching, das sowohl den Aspekt der Auswahl als auch der Persönlichkeitsentwicklung berücksichtigt.

Der Begleitprozess könnte sich folgendermaßen abbilden:

  • Ihre Führungskräfte werden darin unterstützt, einen Kandidaten anhand von definierten Indikatoren zur Potenzialanalyse anforderungsbezogen zu beurteilen.
  • Parallel dazu wird auch der Kandidat von uns begleitet. Das Coaching unterstützt ihn dabei, sich auf komplexe Aufgaben in seinem zukünftigen Arbeitsumfeld vorzubereiten.
  • Feedback-Prozesse mit einem Assessment als Abschluss bestimmen den geschlossenen Prozess.

Das Verfahren kann auch als Development-Center – also als interessante Weiterentwicklung des Assessment-Centers – verstanden werden. Der Aspekt der Langfristigkeit von Entwicklungsprozessen stimmt mit unserer Intention überein, verborgene Begabungen sichtbar werden zu lassen oder Blockaden abzubauen, welche die Führungspersönlichkeit bisher eingeschränkt haben. Gleichzeitig werden Grenzen im Potenzial des Kandidaten schnell und frühzeitig deutlich gemacht. Sowohl bei der Einstellung als auch bei Karrieresprüngen von Mitarbeitern rechnet sich ein qualitativ hochwertiges Verfahren nachweislich.

Im herkömmlichen Assessment Center wird meist versucht, eine Performance-Leistung vorherzusagen, indem die Intelligenz bzw. die Kompetenz diagnostiziert wird. Kann man tatsächlich Begabungen in solch einem Rahmen messen? Wir meinen, in Anlehnung an signifikante Studien: schwer. Die Notwendigkeit einer Systematisierung ist aus Sicht einer Organisation sehr gut nachvollziehbar. Es braucht tatsächlich Formen der Personalauswahl, die unreflektierte Willkür und Intransparenz möglichst verhindern. Bei allem Streben nach Sicherheit gilt aber letztlich, dass allein die Zukunft über die Qualität der Entscheidung Auskunft geben wird. Die zentralen Fragen im Assessment-Coaching müssen also lauten: Über welches Potenzial verfügt der Einzelne, neue Fähigkeiten zu erlernen? Nicht: Über welche Kompetenzen? Und: Wie geht jemand mit Entscheidungen, Rückschlägen und Erfolgen um?

Ihre Ziele und Wünsche sowie Fragen zu unserem Assessment Coaching klären wir gerne in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch.